Dienstag, 15. August 2017


Auf dieser Seite erhalten Sie eine Auswahl von Antworten auf Fragen, welche uns immer wieder gestellt werden. Sollten wir Ihre Fragen hier nicht abschließend beantworten können, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

  1. Wann erhalte ich meine Tickets?

Ihre Kartenbestellung sollte spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung vorliegen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine Bestellung per eMail verarbeiten können. Bitte nutzen Sie für Ihre Bestellungen immer unser Formular "Ticketservice".

Nach Ihrem Geldeingang verschicken wir in der Regel Ihre Tickets innerhalb der nächsten 7 Tage.

  1. Zahlungsmodalitäten

Die folgende Zahlungsmöglichkeit steht Ihnen zur Verfügung:

            Vorkasse:

Ihre Tickets erhalten Sie umgehend nach Eingang Ihrer Zahlung auf dem Postwege.

Bitte vergewissern Sie sich, dass Ihre eMail_Adresse bei der Ticketbestellung korrekt angegeben worden ist.

  1. Was passiert wenn eine Veranstaltung ausfällt?

Wenn eine Veranstaltung abgesagt wird, werden Sie von uns natürlich umgehend informiert. Hierfür ist es wichtig, dass Sie uns immer eine aktuelle Telefonnummer bzw. eMail_Adresse hinterlassen.

Um die Abwicklung so einfach wie möglich zu machen, beachten Sie bitte die folgenden Punkte:

a) Wie bekomme ich mein Geld zurück?

Bitte schicken Sie uns die unbeschädigten Original-Tickets per Einschreiben an folgende Adresse:

Rheinhalle Bornheim-Hersel
Geschäftsstelle
Werthstr. 13
53332 Bornheim-Hersel

Natürlich können Sie die Tickets auch als einfachen Brief verschicken. Allerdings tragen Sie dann das volle Versandrisiko. Bei Verlust der Karten auf dem Postweg übernehmen wir keine Haftung.

Wir können leider nur Eintrittskarten erstatten, welche über den Ticketservice der Rheinhalle gekauft worden sind. Den zu erstattenden Betrag überweisen wir auf dann auf Ihr Konto.

Bitte geben Sie also bei der Rücksendung der Karten unbedingt

• Ihren Namen und Vornamen
• Ihre Adresse und
• Ihre Bankverbindung (Kontonummer, BLZ, Bank) an.

 

b) Bis wann muss ich meine Karten zurück geben?

Grundsätzlich müssen die Karten innerhalb von 2 Wochen nach Bekanntwerden des neuen Termins bei uns vorliegen. Sollte dieses nicht geschehen, müssen Sie die Karten direkt mit dem Veranstalter abrechnen. Hierzu erhalten Sie von uns die Anschrift des Veranstalters.

c) Was bekomme ich bei Ausfall erstattet?

Sie erhalten bei Ausfall einer Veranstaltung den Netto-Kartenpreis erstattet. Bitte haben Sie Verständnis, dass Vorverkaufsgebühr, Versandgebühr, Versicherungsgebühren etc. nicht zurückerstattet werden können, da wir als Dienstleister diese Leistungen ja tatsächlich erbracht haben.

d) Was passiert wenn eine Veranstaltung verschoben wird ?

Grundsätzlich bleiben Ihre Tickets für den neuen Termin gültig. Eine Rücksendung der Karten ist in diesem Fall nicht nötig. Sie können die Karten ganz normal für den Einlass benutzen, auch wenn das alte Datum auf dem Ticket steht.

e) Und wenn Sie den neuen Termin nicht wahrnehmen können:

Wenn Sie an dem neuen Termin keine Zeit haben, können Sie uns die Tickets zurückschicken. Grundsätzlich müssen die Karten bis 2 Wochen nach Bekanntwerden des neuen Termins bei uns vorliegen. Sollte dies nicht geschehen müssen Sie die Karten mit dem Veranstalter direkt abrechnen, hierzu erhalten Sie von uns die Anschrift des Veranstalters.

Sie erhalten bei Verschiebung einer Veranstaltung den Netto-Kartenpreis erstattet. Bitte haben Sie Verständnis, dass die Leistungen der Vorverkaufsstelle nicht erstattet werden können. Hierzu gehören Vorverkaufs-, Versand- u. Versicherungsgebühren etc.

Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Punkt 3 "Ausfall einer Veranstaltung"

       Ihr Rheinhallen-Team

zurück